Influencer Marketing gilt als äußerst erfolgsversprechender Kanal zur Kundengewinnung und im Branding. Gleichzeitig gelten Influencer immer wieder als Werbe-Litfaßsäulen, deren Wirkungen eher in Frage gestellt wird. Für den Erfolg entscheidend ist: die Auswahl geeigneter Influencer und die Art der Beziehung mit dem Influencer. Influencer Relations gehören daher ganz klar ins große Feld des Beziehungsmanagements, mit all seinen Do’s & Don’ts.

Inhalt

  • kurz-, mittel- und langfristige Zielsetzungen
  • Zielgruppe und Persona
  • Influencer Marketing vs. Influencer Relations
  • Influencer als Marke: Motivation und Glaubwürdigkeit
  • Auswahlkriterien von Influencern
  • Beziehungsmanagement
  • Contenterstellung

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an CMOs, Online-Marketing- und Social-Media-Verantwortliche und Manager aus den Bereichen Marketing, Corporate Communications und Public Relations, die Influencer Relations in ihr Portfolio aufnehmen möchten oder bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Influencern haben.

Mögliche Trainer


Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld
Seminare (Mails zu neuen Terminen kommen max. 2x / Woche, eher seltener)

  •  
Themen (Mails zu neuen Terminen kommen max. 2x / Woche, eher seltener)

  •  

  •  

  •