Content Marketing ist ein wichtiger Bestandteil eines zeitgemäßen Marketings. Dabei geht es nicht länger darum, Produkte und Dienstleistungen direkt zu vermarkten. Vielmehr rücken die Zielgruppen zurück in den Fokus. Diese Zielgruppen werden mithilfe relevanter und passender Inhalte an die Services und Produkte des eigenen Unternehmens herangeführt. Damit unterstützt das Content Marketing, Kunden zu gewinnen und zu halten.

Was ist Content Marketing eigentlich?

Es gibt viele unterschiedliche Definitionen von Content Marketing. (Oftmals wird es auch als Synonym verwendet für die Content Strategie.)

Content Marketing ist eine Kommunikationsstrategie, die informierende, beratende und unterhaltende Inhalte verbreitet, die sich an den Erwartungen, Bedürfnissen und Problemstellungen der Konsumenten orientieren.

– Falk Hedemann, Was Content Marketing wirklich ist: Hype oder existenzielle Strategie?

Entscheidend für ein erfolgreiches Content Marketing ist es, konsequent die Perspektive der eigenen Zielgruppe einzunehmen: Welche Fragen und Problem haben (potentielle) Kunden? Wie helfen unsere Produkte oder Dienstleistungen, Antworten auf diese Fragen zu finden? Mit welchen zusätzlichen Informationen können wir unseren Kunden einen Mehrwert bieten?

Content Marketing erfolgreich einsetzen

Damit das Content Marketing für Unternehmen gewinnbringend eingesetzt wird, müssen viele verschiedene Faktoren zusammenkommen:

  • Klare Zielsetzung: Content Marketing ist kein Selbstzweck. Wie bei jeder Strategie müssen zunächst die Ziele festgelegt werden.
  • Ressourcen: Content Marketing ist keine Drei-Monats-Kampagne, sondern eine langfristige Aufgabe. Dafür müssen entsprechende Ressourcen und Budgets zur Verfügung stehen.
  • Content-Team mit Expertise: Wer Inhalte erstellen will, braucht Menschen, die wissen, wie das geht. Das sind Menschen mit sehr unterschiedlicher Expertise. Ein guter SEO-Texter ist kein begnadeter Grafiker. Eine Community Mangerin, die die Zielgruppe versteht, ist keine Paid-Expertin, die weiß, wo sie neue Kundengruppen erreichen kann. Doch all diese Kompetenzen braucht es für erfolgreiches Content Marketing.
  • Prozesse & Tools: Kluge Prozesse unterstützen das Content Marketing, indem Aufgaben und Verantwortlichkeiten klar geregelt sind. Auch Tools können helfen, die Erstellung, Verwaltung und Distribution von Inhalten effizienter umzusetzen.

Content Marketing bedeutet mittelfristig eine radikale Umstellung der Perspektive, der Arbeitsweise und der Prozesse in den Unternehmen. Es braucht neue Skills, Teams müssen neu zusammengesetzt werden, Budgets müssen verschoben und Tools angeschafft werden.

– Mirko Lange, Content Marketing: Das bessere Social Media?

Community Seminare zum Thema Content Marketing

Unsere erfahrenen Referentinnen und Referenten zeigen in den Community Seminaren, wie Sie Content Marketing erfolgreich einsetzen und häufige Fehler vermeiden.

Liste der derzeit möglichen Seminare zum Thema Content Marketing

Liste der derzeit verfügbaren und buchbaren Termine zum Thema Content Marketing

Newsletter abonnieren

* Pflichtfeld



Seminare (Mails zu neuen Terminen kommen max. 2x / Woche, eher seltener)

Themen (Mails zu neuen Terminen kommen max. 2x / Woche, eher seltener)